Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Polynja

 
     
  Polynya, Polynia, aus dem Russischen stammende Bezeichnung für eine offene Wasserfläche mit bis zu mehreren tausend Quadratkilometern Grösse in sonst eisbedeckten Meeresgebieten. Polynjas können durch ablandige oder küstenparallele Winde entstehen (Küstenpolynja) oder durch Auftrieb wärmerer Wassermassen im offenen Ozean. Sie stellen Gebiete mit besonders hohem Wärmetransport vom Ozean in die Atmosphäre dar und sind für die Bildung der besonders dichten Wassermassen des Antarktischen Bodenwassers von Bedeutung.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Polymorphismus
 
Polynomentzerrung
 
     

Weitere Begriffe : Plotter up-sweep Zementationslagerstätten

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum