Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Plateauvergletscherung

 
     
  die glaziale Überformung welliger bis kuppiger Hochflächen durch Plateaugletscher. Charakteristisch ist ein gemeinsames Nährgebiet und getrennte Zehrgebiete, die als vom Eisplateau abfliessende Talgletscher ausgebildet sind. Häufig sind zahlreiche Transfluenzpässe vorhanden. Dieser Vergletscherungstyp ist typisch für die norwegischen Fjell-Hochflächen, weshalb er auch als der norwegische Typ der Vergletscherung bezeichnet wird. Während der letzten Kaltzeit trug auch der Feldberg im Schwarzwald eine Plateauvergletscherung, von der aus die Talgletscher fransenartig abflossen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Plateaugletscher
 
Platin
 
     

Weitere Begriffe : Wiener Routinescherversuch Farbmischung turbulenter Diffusionskoeffizient

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum