Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Passivraum

 
     
  Teilraum eines Staates mit vergleichsweise geringer wirtschaftlicher Aktivität. Das erzielte gesamtwirtschaftliche Ergebnis pro Einwohner ist im Vergleich zum Gesamtraum unterdurchschnittlich. Ursachen können z.B. eine natürliche Ungunst oder eine politische oder sozioökonomische unruhige Entwicklung sein. Passivräume werden infolge des tiefen Lebensstandards häufig zu Auswanderungsgebieten. Durch die geringere Beanspruchung der natürlichen Ressourcen und des Naturraumpotentials besitzt der Passivraum auf der anderen Seite wiederum nicht zu unterschätzende ökologische Ausgleichswirkungen, die den gegenüberstehenden wirtschaftlich starken Aktivräumen, die gleichzeitig aber auch Lasträume sind, entgegenkommen und sie unterstützen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
passiver Kontinentalrand
 
Passmerkmal
 
     

Weitere Begriffe : Konsistenz Wahrnehmung PEHD-Rohre

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum