Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Nitratammonifikation

 
     
  Reduktion von Nitrat (NO3-) zu Ammonium (NH4+), erfolgt durch Bakterien (Enterobacteriacea) unter anaeroben Bedingungen. Zur Nitratammonifikation ist das Enzym Nitratreduktase A notwendig. Im Gegensatz zur Denitrifikation handelt es sich um einen assimilatorischen Prozess, bei dem das gebildete Ammonium zum Aufbau von Biomasse genutzt wird (N-Immobilisierung):


NO3-→NO2-→NH4+→R-NH2,


R-NH2 steht für ein Amin, wobei R organischer Rest heisst.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Nitisols
 
Nitratatmung
 
     

Weitere Begriffe : Isoseiste hydrothermale Alteration Schlieren

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum