Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Mesohemerobie

 
     
  halbnatürliche Stufe der Hemerobie. Der menschliche Einfluss auf den Standort ist mässig stark, höchstens zeitweise stärker. In der Vegetationsdecke dominieren vom Menschen eingeführte Lebensformen, wobei 5-12% Neophyten auftreten und ein Verlust von 1-5% der ursprünglichen Pflanzenarten feststellbar ist. Leichte Reliefveränderungen sind verbreitet. Die Gewässer sind leicht eutrophiert und schwach ausgebaut, Bodenveränderungen sind geringfügig.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mesofauna
 
Mesoklima
 
     

Weitere Begriffe : Ackerbraunerde phänologische Uhr Kartenvervielfältigung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum