Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Melanismus

 
     
  dunkle oder schwarze Färbung der Körperoberfläche eines Organismus, meist bedingt durch Melanine, Pigmente, die durch enzymatische Oxidation der Aminosäure Tyrosin entstehen. Die biologische Funktion liegt im Schutz vor zu starker Sonnenstrahlung, insbesondere vor UV-Strahlen. Das Auftreten melanistischer Individuen in einer Population kann einen Selektionsvorteil bedeuten. Beim sog. Industriemelanismus z.B. sind aufgrund der in Industriegebieten verbreiteten dunkleren Färbung des Untergrundes durch Russ dunklere Varietäten besser vor Fressfeinden getarnt als hellere Individuen derselben Art.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
mela-
 
melanokrat
 
     

Weitere Begriffe : Durchwurzelungsintensität Bodengesellschaft Denaturierung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum