Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Liebig

 
     
  Justus Freiherr von, deutscher (Agrikultur-) Chemiker, * 12.5.1803 Darmstadt, † 18.4.1873 München; 1824-1852 Professor in Giessen, danach in München; Arbeiten zur Bodenchemie, zur Nährstoffaufnahme durch und Nährstoffwirkung in Kulturpflanzen; mit dem in neun Auflagen 1840-1876 erschienenen und stetig verbesserten Werk "Die Chemie in ihrer Anwendung auf Agrikultur und Physiologie" wurde die Bedeutung verfügbarer Mineralstoffe für das Pflanzenwachstum umfassend dargelegt und die von Sprengelerkannte Wirkung des am wenigsten vertretenen Nährelementes zum Minimumgesetz des Pflanzenertrages entwickelt; durch seine begründete Forderung eines Ersatzes entzogener Nährstoffe durch Düngung half er nicht nur die Produktivität in der Landwirtschaft zu verbessern, sondern hat auch für die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit wesentliche Impulse gegeben.

LiebigLiebig , Justus Freiherr von
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Lido
 
Lieferkörnungen
 
     

Weitere Begriffe : Brodelboden Vorwarnzeit Linienzeichenkarte

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum