Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Langmuir-Adsorptionsisotherme

 
     
  nach Irving Langmuir (amerikanischer Chemiker,1881-1957) benannte Adsorptionsisotherme. Sie charakterisiert die Abhängigkeit der adsorbierten Menge N vom Druck p des Gases über dem Adsorbat bei konstanter Temperatur und gilt insbesondere für den Fall, dass sich eine monomolekulare Adsorptionsschicht ausbildet und weiterhin die Adsorptionswärme unabhängig von der Belegung ist. Der Bedeckungsgrad einer Oberfläche im Gleichgewichtszustand kann durch die Langmuir-Adsorptionsisotherme beschrieben werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Langley
 
Langsamfilter
 
     

Weitere Begriffe : Bodenprofilanalyse Kreuzungspunkt Nesosilicate

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum