Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Lageaufnahme

 
     
  Lageaufmessung,Lagevermessung, vermessungstechnische Erfassung von geometrischen Grössen des Istzustandes der Lage und seiner Veränderungen von einem Teil der Erdoberfläche und/oder seiner künstlichen Objekte. Für die terrestrische Lageaufnahme können als Bezugssystem ein Landes- oder lokales Lagenetz, aber auch einzelne Lagefestpunkte gewählt werden. Die Messdaten sind ein- oder zweidimensional und dienen entsprechend der topographischen Aufnahme nur zweidimensionalen Ergebnissen. Folgende Verfahren der Detailaufnahme beschränken sich auf die Erfassung von Lagepunkten: Einbindeverfahren, Orthogonalverfahren, Rechtwinkelverfahren, Polarverfahren und Einbildphotogrammetrie.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
LAGA-Bodenrichtwerte
 
Lagebezugssystem
 
     

Weitere Begriffe : Rodinia Antimonlagerstätten Nährfläche

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum