Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kamerazyklus

 
     
  sich zyklisch wiederholender, automatisch ablaufender technischer Vorgang der Bildaufnahme innerhalb der Bildfolge in einer photogrammetrischen Kamera. Er umfasst in einer Luftbildmesskamera den Filmtransport, die Planlage des Films in der Bildebene, die Bildwanderungskompensation, die Belichtung des Bildes und der Hilfsabbildungen sowie die Registrierung des Aufnahmezeitpunktes im GPS-Empfänger. In Hochleistungs-Luftbildkameras dauert der Kamerazyklus minimal etwa zwei Sekunden (minimale Bildfolge).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kamerakonstante
 
Kamesterrasse
 
     

Weitere Begriffe : VOX seismische Anisotropie Schraubung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum