Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Impulslaser

 
     
  werden in der Laserentfernungsmessung eingesetzt. Sie erzeugen monochrome Impulse mit einer Impulsdauer von wenigen Pikosekunden, aber mit hoher Impulsenergie. Die ersten Impulslaser waren Rubin-Laser, heute werden vorwiegend Nd:YAG-Laser, aber auch Titan-Saphir-Laser eingesetzt. Zur Laserentfernungsmessung werden monochrome Impulse genutzt, die der Impulslaser auf seiner Grundwellenlänge oder auf seiner 2. harmonischen Wellenlänge (halbe Wellenlänge der Grundfrequenz) liefert. Die Wellenlänge des Rubinlasers ist 694 nm(rot), die Wellenlängen des Nd:Yag-Lasers betragen 1064 nm (infrarot, Grundwelle) und 532 nm (grün, 2. Harmonische Wellenlänge), die des Titan-Saphir-Lasers sind 848nm (infrarot, Grundwelle) und 424 nm (blau, 2. Harmonische Wellenlänge).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Impuls
 
Impulsverfahren
 
     

Weitere Begriffe : Sprengel Hauptfrontalzone C

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum