Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Geometriefaktor

 
     
  Konfigurationsfaktor, Korrekturterm in den geoelektrischen Verfahren, der die Anordnung von Stromelektroden und Sonden zur Berechnung eines scheinbaren spezifischen Widerstands berücksichtigt:

GeometriefaktorDabei ist I der eingespeiste Strom und ΔU der gemessene Spannungsabfall. Die Einheit von G ist m.
Für die gebräuchlichsten Anordnungen erhält man nach:
Wenner: G = 2πa,
Schlumberger:


Geometriefaktoroder
Geometriefaktorfür L >>a,
Dipol-Dipol: G = πn(n+1)(n+2)a,
Pol-Dipol: G = 2πn(n+1)a.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Geometriedaten
 
geometrisch-astronomisches Nivellement
 
     

Weitere Begriffe : major midwinter warming analoge Karte Schneedeckenabfluss

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum