Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Eigensetzung

 
     
  Eigenkonsolidation, Setzung eines geschütteten oder aufgehäuften Materials infolge des Eigengewichts oder bestimmter, im Material ablaufender Prozesse (z.B. Entwässerung). Bei Dammkörpern wird das Ausmass der Eigensetzung von der Art des Dammschüttmaterials und seiner Schütthöhe sowie von seiner Verdichtung bestimmt. Je nach erfolgter Verdichtung können Eigensetzungen von bis zu 5% der Dammhöhe auftreten, die erst nach mehreren Monaten beendet sind. Eigensetzungen können auch im Deponiekörper von Abfalldeponien, z.B. aufgrund von biochemischen Abbauprozessen, auftreten.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Eigenschwingung
 
Eigenwert
 
     

Weitere Begriffe : Koordinate Orthopyroxenit Redoxgradient

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum