Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Chapman

 
     
  Sidney, britischer Geophysiker und Mathematiker, * 21.1.1888 Eccles (bei Manchester),


† 16.6.1970 Boulder (Colo.); nach Tätigkeit (1910-19) am Greenwich-Observatorium und in Cambridge Professor in Manchester, 1924-46 am Imperial College for Science and Technology in London, danach in Oxford, zuletzt (ab 1955) am High Altitude Observatory in Boulder; bedeutende Arbeiten zur Erweiterung der kinetischen Gastheorie (1912-17), zum Erdmagnetismus und über Polarlichter; wies experimentell die Thermodiffusion nach und erkannte deren Bedeutung für das Sonnenplasma, insbesondere die Sonnenkorona. Werke (Auswahl): "Earth's Magnetism" (1936), "Mathematical Theory of Non-Uniform Gases (mit T.G. Cowling; 1939), "Geomagnetism" (mit J. Bartels; 1940), "Solar Plasma, Geomagnetics and Aurora" (1964).
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Chaos
 
chapparral
 
     

Weitere Begriffe : Jakobstab Diffusionskoeffizient Mercator

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum