Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bewegungsunschärfe

 
     
  durch Bildwanderung verursachte Unschärfe. Hohe Geschwindigkeiten von Aufnahmesystemen für Fernerkundungsdaten verursachen bei entsprechender Belichtungs- bzw. Aufnahmezeit eine Bildwanderung. Diese bewirkt im Bild, dass Objekte verschwommen erscheinen und nicht mehr einwandfrei abgrenzbar sind. Durch eine Bewegungsunschärfekompensation, die durch eine Bewegung des Bildes in Flugrichtung mit Hilfe eines speziellen Kompensationsmechanismus in Abhängigkeit von Flughöhe und Fluggeschwindigkeit erreicht wird, und sehr kurze Belichtungszeiten kann die Bildwanderung gemindert bzw. sogar ganz aufgehoben werden. Kurze Belichtungszeiten sind aufgrund der Beleuchtungsverhältnisse oft nicht realisierbar und man benutzt deshalb meist einen Bewegungskompensator.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Bewegungsmessungen
 
bewehrte Erde
 
     

Weitere Begriffe : Verdunstungsprozess Adamellit chorische Dimension

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum