Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bildwanderung

 
     
  Bewegung des Abbildes eines Objektpunktes in der Bildebene einer Kamera während der Belichtung. Ursache der Bildwanderung Δs' bei der Aufnahme von Luftbildern sind Schwingungen der Luftbildmesskamera sowie rotatorische und translatorische Bewegungen der Plattform (Flugzeug). Die Folge der Bildwanderung sind Unschärfen im Bild in Abhängigkeit von der Kamerakonstanten ck des Aufnahmesystems, der Geschwindigkeit Vg und der Flughöhe über Grund hg der Plattform sowie der Belichtungszeit. In Luftbildmesskameras kann durch geeignete technische Vorrichtungen eine weitgehende Bildwanderungskompensation erreicht werden (Abb.).

BildwanderungBildwanderung: Lineare Bildwanderung (B = Bildebene, tM = Belichtungszeitpunkt für die Rahmenmarken, P = Punkt im Objektraum, P' = Punkt im Bildraum, tA = Beginn der Belichtung, tE = Ende der Belichtung, RM = Belichtung der Rahmenmarken): a) Entstehung und b) Kompensation.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Bildvorverarbeitung
 
Bildwanderungskompensation
 
     

Weitere Begriffe : fallout Strandkonglomerat mikrobiologischer Abbau

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum