Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Apertur

 
     
  räumliche oder zeitliche Beschränkung des Messbereichs einer Messanordnung. Bei seismischen Messungen geben die Dimensionen der Auslage die Apertur des seismischen Systems an. Bei der seismischen Datenbearbeitung wird mit der Apertur eines Prozessing-Schritts die Anzahl seismischer Spuren (bzw. der räumliche Bereich) oder die Grösse des entsprechenden Zeitfensters bezeichnet, die in diesem Schritt gleichzeitig bearbeitet wird. In der Angewandten Seismik wird Apertur vorwiegend im Zusammenhang mit der Migration seismischer Daten verwendet (Migrationsapertur).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Apatit
 
Apex
 
     

Weitere Begriffe : SMA International VLBI Service for Geodesy and Astrometry Gesteinssequenz

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum