Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Altersfolge der Minerale

 
     
  bedingt durch die gesetzmässige Ausscheidung aufgrund der zeitlichen Veränderung von Temperatur, Druck, Redox-Potential, pH-Wert u.a. Faktoren, die die Löslichkeit der Elemente und Verbindungen bestimmen. Dadurch äussert sich die Altersfolge, z.B. bei einer hydrothermalen Gangvererzung, durch die räumliche Verteilung und dem Auftreten mehrerer Generationen der Erz- und Gangminerale.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Altersdatierung
 
Altgrad
 
     

Weitere Begriffe : hydrostatisches Nivellement Regentropfenaufprall GPR

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum