Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Alluvium

 
     
  1) für fluviale Sedimente (Alluvionen), meist gebraucht im Sinne von feinkörnigen, tonig-schluffigen, sortierten und unverfestigten Ablagerungen eines fliessenden Wassers. Es besteht in den Oberläufen überwiegend aus Schotter und Grobkies, in den Mittel- und Unterläufen überwiegend als Sand und Lehm (Auenlehm) und in den Mündungsgebieten der Flüsse aus Ton. Das Alluvium ist bodenbildendes Substrat der Auenböden. 2) veraltete Bezeichnung für das Holozän.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Alluvionen
 
Alm
 
     

Weitere Begriffe : Nebenregenbogen Flächenkoordinaten Infiltrationseis

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum