Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

metallogenetische Epochen

 
     
  Zeitabschnitte in der Erdgeschichte, in denen bestimmte Erzlagerstättentypen bevorzugt oder sogar ausschliesslich gebildet wurden. So treten global gesehen Goldlagerstätten gehäuft im späten Archaikum (z.B. goldführende Grünsteingürtel in Ontario, Kanada) sowie im Känozoikum auf, Banded Iron Formations sind fast ausschliesslich älter als 2 Mrd. Jahre usw. Für diese Zeitgebundenheit der Lagerstättenbildung werden u.a. unterschiedliche physikochemische Bedingungen bei der präkambrischen Erdkrustenbildung und/oder unterschiedliche Zusammensetzung der präkambrischen Erdatmosphäre verantwortlich gemacht.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Metallogenese
 
metallogenetische Karte
 
     

Weitere Begriffe : Krustenbildungsalter Montreal-Protokoll Waldkalkung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum