Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

gleichzeitiges Ereignis

 
     
  findet in einem gewissen Koordinatensystem gleichzeitig mit einem anderen statt. In der Relativitätstheorie hängt die Gleichzeitigkeit zweier Ereignisse vom Bewegungszustand des Beobachters ab. Spielen Gravitationsfelder eine Rolle, so kann der Begriff "gleichzeitige Ereignisse" i.a. nur mit Hilfe gewisser Koordinatensysteme eingeführt werden. Zwei Ereignisse mit Zeitkoordinaten t1 und t2 heissen dann gleichzeitig, falls t1 = t2 gilt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Gleichstromgeoelektrik
 
Gleisschotter
 
     

Weitere Begriffe : Hopan Konsistenzformen Nährgebiet

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum