Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Wolkenart

 
     
  bezeichnet das Aussehen und die Kompaktheit der Wolkengattungen näher, z.B. fibratus=faserig, lenticularis=linsenförmig (Tab.). Die Wolkenunterart kennzeichnet die Form noch näher, z.B. radiatus=strahlenförmig oder duplicatus=verdoppelt, zweischichtig. Die meisten dieser Wolken können noch Wolkensonderformen aufweisen, z.B. virga=mit Fallstreifen oder pileus=mit Kappe. Wolkensymbole Abb. 1, Abb. 2, Abb. 3, Abb. 4, Abb. 5, Abb. 6, Abb. 7, Abb. 8, Abb. 9, Abb. 10, Abb. 11, Abb. 12, Abb. 13, Abb. 14, Abb. 15, Abb. 16, Abb. 17, Abb. 18, Abb. 19, Abb. 20, Abb. 21, Abb. 22, Abb. 23, Abb. 24, Abb. 25, Abb. 26, Abb. 27

WolkenartWolkenart (Tab): Wolkenarten und -unterarten sowie Sonderformen nach WMO-Standard.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Wolken
 
Wolkenatlas
 
     

Weitere Begriffe : Selektion Kleintektonik Dammkultur

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum