Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Wiesentschernosem

 
     
  Wiesenboden (veraltet), Weiterentwicklung von Schwarzerden durch stauende Nässe nach der Bildung wasserstauender Schichten, die den Löss unterlagern, oder allgemeine Feuchtbildungen. Feuchtschwarzerden des Balkans oder der USA werden ebenfalls als Wiesentschenoseme oder Wiesenböden bezeichnet.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Wiesenmäander
 
Wigner-Energie
 
     

Weitere Begriffe : Felszeichnung h KWR-1000

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum