Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Uranin

 
     
  Fluoreszenzstoff, chemischer Name: Natriumfluoreszein, chemische Summenformel:


C20H10O5Na2. Uranin ist gut wasserlöslich, aber photochemisch unter Einwirkung von Sonneneinstrahlung nicht stabil. Sein Extinktionsmaximum liegt bei 491 nm, das Fluoreszenzmaximum bei 512 nm. Uranin wird als Farbstoff in der Kosmetik-Industrie und zum Teil in der Medizin verwendet. In der Markierungstechnik ist es wegen seiner hohen Nachweisempfindlichkeit das am häufigsten eingesetzte Markierungsmittel (Tracer, geohydrologische Markierungstechnik).
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Uranglimmer
 
Uraninit
 
     

Weitere Begriffe : Brekzienerz Krashnozeme Pseudosektion

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum