Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Theissche Brunnenfunktion

 
     
  well function, W(u), bezeichnet das Exponentialintegral:

Theissche Brunnenfunktionmit:
Theissche Brunnenfunktionwobei r=Abstand Brunnen – Messstelle [m], S=Speicherkoeffizient, t=Zeit seit Pumpbeginn [s] und T=Transmissivität [m2/s]) mit u als Integrationsvariablen. Die Brunnenfunktion geht in die Berechnung der Absenkung s in der Umgebung eines Förderbrunnens in die Brunnenformel von Theis:

Theissche Brunnenfunktionmit Q=Förderrate [m3/s] ein. Die Theissche Brunnenfunktion lässt sich auch als konvergente Reihe:

Theissche Brunnenfunktiondarstellen.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Theis-Verfahren
 
Theissche Brunnengleichung
 
     

Weitere Begriffe : Flussspat Streufall Deutsches Gewässerkundliches Jahrbuch

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum