Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Strömungspotential

 
     
  Filtrationspotential, elektrisches Potential, das bei Bewegung eines Elektrolyten in porösen Gesteinen entsteht. Es wird durch Ablösung der beweglichen Ladungsträger in der elektrischen Doppelschicht (Grenzflächenleitfähigkeit) verursacht und kann z.B. an feuchten Berghängen zu Eigenpotential-Anomalien in der Grössenordnung von einigen hundert mV führen. Das Stömungspotential wird durch die Helmholtzgleichung:

Strömungspotentialbeschrieben, dabei ist Δp die Druckdifferenz, ξ das elektrokinetische Potential, die Dielektrizitätskonstante, ρ der spezifische elektrische Widerstand und η die dynamische Viskosität.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Strömungsnetz
 
Strömungsrichtung
 
     

Weitere Begriffe : Privatkartographie Geomorphogenese Lyogel

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum