Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Schrägbohrung

 
     
  Bohrung, deren Vortriebsrichtung weder lotrecht noch horizontal ist. Dieser Bohrungstyp kommt bei der Erkundung des Trennflächengefüges im Gesteinsverband, beim Setzen von Felsankern und beim Einbringen von Injektionen zum Einsatz. Beim Bohren von Sprenglöchern, z.B. beim Tunnelvortrieb, werden ebenfalls Schrägbohrungen angesetzt. Mit gezielt in verschiedene Richtungen angesetzten Schrägbohrungen von 45-60º Neigungswinkel lassen sich Aussagen über die Häufigkeit von Klüften und deren Stellung im Raum treffen. Dazu müssen orientierte Bohrkerne entnommen werden, d.h. deren ehemalige Raumstellung im Gesteinsverband muss bekannt sein. Problematisch ist die detaillierte geologische Aufnahme von Schrägbohrungen. Mit den üblichen Schichtenverzeichnissen können sie nur unzureichend erfasst werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Schrägaufschiebung
 
schräges seismisches Profil
 
     

Weitere Begriffe : Skulpturfläche dihexagonale Dipyramide Stapelmoräne

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum