Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Sauerstoffisotope

 
     
  das natürliche Verhältnis der drei stabilen Sauerstoffisotope mit unterschiedlichem Atomgewicht (16O=15,9949, 17O=16,9991, 18O=17,9992) wird vom 16O dominiert (99,76%), die schwereren Isotope sind mit nur 0,037% (17O) und 0,20% (18O) beteiligt. Freier Sauerstoff zeigt in der Atmosphäre ein konstantes Isotopenverhältnis. Gelöster Sauerstoff im Meer zeigt tiefenabhängige Änderungen mit einem Maximum von schwerem 18O im Bereich geringster Sauerstoffkonzentrationen; dies beruht auf der bevorzugten organischen Zehrung der leichten Isotope bei dem Abbau von absinkenden organischen Partikeln in der Wassersäule. Im Meerwasser selbst schwankt das Isotopenverhältnis bei Änderung von Temperatur und Salzgehalt. δ18O-Werte.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Sauerstoffhaushalt
 
Sauerstoffisotopenfraktionierung
 
     

Weitere Begriffe : siliciklastische Sedimente Teilsturm Mantel-Plume

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum