Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Salzfinger

 
     
  nach unten gerichtete fingerförmige Ausbuchtung in der horizontalen Grenzfläche zwischen zwei Wasserkörpern mit unterschiedlichem Salzgehalt und Temperatur. Liegt wärmeres, salzreiches Wasser über kälterem, salzärmeren, so können bei einer Störung an der Grenzfläche durch Doppeldiffusion Instabilitäten entstehen, die zum Absinken des salzreicheren Wassers in fingerförmigen Kanälen führen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Salzdom
 
Salzfracht
 
     

Weitere Begriffe : Altlastenerkundung deterministisches Modell Impulsverfahren

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum