Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Nützlinge

 
     
  land- und forstwirtschaftlicher Begriff für tierische Organismen, die dem Menschen von Nutzen sind. Dazu zählen einerseits alle die Organismen, die durch ihre Lebensweise und Aktivitäten das Auftreten und die Vermehrung bestimmter schädlicher Pflanzen- und Tierarten (Schädlinge) begrenzen und dadurch nützlich für den Lebensraum des Menschen sind, wie z.B. Schlupfwespen, Vögel, die Schadinsekten fressen, Spitzmäuse, Igel, Marienkäfer. Diese Art der Nützlinge ist ein wichtiges Element im biologischen Pflanzenschutz (biologische Landwirtschaft). Andererseits zählen zu den Nützlingen auch die direkt vom Menschen genutzten Tiere (Nutztiere), z.B. Nutzvieh, Speisefische, Jagdwild, Haustiere.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Néel-Temperatur
 
NBP
 
     

Weitere Begriffe : Schichtwachstum Foidit Interstadialböden

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum