Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Mitscherlich-Gesetz

 
     
  Gesetz vom abnehmenden Ertragszuwachs, auch Wirkungsgesetz der Wachstumsfaktoren genannt. Besagt, dass die Steigerung eines Wachstumsfaktors den Ertrag nicht gleichmässig erhöht. Der Ertragszuwachs nimmt mit zunehmendem Faktoreinsatz in dem Masse ab, wie der fehlende Nährstoff sich dem Höchstertrag nähert.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mitscherlich
 
Mitschwingungsgezeit
 
     

Weitere Begriffe : Windwellen Entsorgungsbergbau metamorph

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum