Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Mikrofauna

 
     
  Bodentiere mit einer Körpergrösse unter 0,2 mm, hauptsächlich Protozoen (Einzeller), die häufigsten Bodentiere. Als Bodenschwimmer leben sie in wassergefüllten Poren und im Wasserfilm um Bodenpartikel und Wurzeln. Sie sind in der Lage, Dauerstadien (Zysten) zu bilden, in denen sie Jahrzehnte überdauern können. Es werden drei Gruppen unterschieden: a) Flagellaten (Geisseltierchen), b) Rhizopoden (Wurzelfüssler) und c) Ciliaten (Wimpertierchen). Die Nahrung besteht aus Bakterien, kleinen Algen undDetritus.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Mikroerdbeben
 
Mikrofazies
 
     

Weitere Begriffe : Zweiweglaufzeit Buys-Ballot Landschaftsentwicklung

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum