Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Manschettenrohrinjektion

 
     
  Ventilrohrinjektion, Injektion von Verpressmaterial in Lockergesteine mittels eines perforierten Rohres, dessen Bohrungen mit Gummimanschetten (Ventilen) abgedichtet sind. Das Rohr wird in eine durch Stützflüssigkeit stabilisierte Bohrung eingebracht (Abb.). Die Injektion erfolgt abschnittsweise unter Verwendung von Packern. Bei einem bestimmten Druck im Inneren des Rohres öffnen sich die Manschetten, die Stützflüssigkeit wird aufgesprengt und das Injektionsgut in den Boden gepresst.

ManschettenrohrinjektionManschettenrohrinjektion: Aufbau eines Manschettenrohres.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
manometrische Förderhöhe
 
Mantel
 
     

Weitere Begriffe : Vergletscherung Wärmestau Verbiss

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum