Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Lamprophyr

 
     
  vielfältige Gruppe von dunklen Ganggesteinen, die nach ihren chemischen und mineralogischen Zusammensetzungen und nach ihren Gefügen keinem gängigen Plutonit oder Vulkanit entsprechen und die daher schon frühzeitig eigene Gesteinsnamen erhalten haben. Man unterscheidet neben den Lamprophyren i.e.S., die auch Kalk-Alkali- oder shoshonitische Lamprophyre genannt werden (Minette, Kersantit, Vogesit und Spessartit), anchibasaltische (oder Alkali-) Lamprophyre (Camptonit und Monchiquit) und alkalisch-ultrabasische Ganggesteine wie z.B. Alnöit, Polzenit und Ouachitit. Die Lamprophyre i.e.S. treten meist als Ganggefolgschaft spät- bis postorogener Granitoide auf, während die beiden anderen Lamprophyrgruppen typische Ganggesteine in Alkaligesteinskomplexen sind.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Lamproit
 
land cover mapping
 
     

Weitere Begriffe : Growler Petroplinthite Rückkopplungssysteme

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum