Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Klimarahmenkonvention

 
     
  KRK, Weltklimarahmenkonvention, bei der UN-Konferenz über Umwelt und Entwicklung (UN Conference Evironment and Development, UNCED) in Rio de Janeiro 1992 beschlossenes und seit 1994 völkerrechtlich verbindliches Übereinkommen, das im Kern die Stabilisierung der Treibhausgaskonzentrationen in der Atmosphäre auf einem Niveau, das eine gefährliche anthropogene Störung des Klimasystems verhindert, zum Endziel hat. Seit 1995 (Berlin) finden jährlich Vertragsstaatenkonferenzen statt, die eine quantitativ und zeitlich verbindliche Ausgestaltung der KRK zum Ziel haben. anthropogene Klimabeeinflussung.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Klimapessimum
 
Klimarauschen
 
     

Weitere Begriffe : Biota Sonnenflecken-Relativzahlen phreatoplinianische Eruption

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum