Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Karling

 
     
  steiler, pyramidenförmiger Berggipfel, der als Rest zwischen den sich rückverlegenden Wänden von rings um ihn liegende Karen durch deren Kargletscher entsteht (Abb.). Die schroffen, steilen Grate und in Teilen nahezu senkrechten Wände verleihen Karlingen das charakteristische Aussehen isolierter alpiner Gipfel. Der bekannteste Karling ist das Matterhorn in den Walliser Alpen, im zentralen Himalaya bildet der Ama Dablam den wohl beeindruckendsten Karling.

KarlingKarling: Karling am Ama Dablam (6828 m NN) im Khumbu Himal (Ost-Nepal).
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Karibisches Meer
 
Karlsbader Gesetz
 
     

Weitere Begriffe : Interstitial Paläophytikum Sprungschanze

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum