Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Kaltluftabfluss

 
     
  Abfliessen nächtlich gebildeter Kaltluft in nur wenig geneigtem Gelände, das tagsüber durch keine hangaufwärts gerichtete Luftbewegung abgelöst wird. Bei grösserer Hangneigung bilden sich Hangwinde aus. Die Windgeschwindigkeit ist geringer als 1 m/s und die vertikale Mächtigkeit meist unter 10 m. Das Abfliessen der Kaltluft erfolgt meistens nicht kontinuierlich, sondern in einzelnen Schüben mit längeren Pausen dazwischen. Durch kleine Hindernisse wie Häuser und Bäume kann der Kaltluftabfluss bereits völlig zum Erliegen kommen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Kaltluft
 
Kaltluftadvektion
 
     

Weitere Begriffe : Gletscherklassifikation European Center for Medium range Weather Forecasts Hutton

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum