Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Küstentyp

 
     
  die Vielzahl verschiedenster Einzelküstenformen kann in eine Reihe von Küstentypen zusammengefasst werden, wobei geomorphologische Kriterien zur Typisierung am gebräuchlichsten sind. Grundsätzlich und unmissverständlich sind deskriptive Unterscheidungen nach Flachküsten und Steilküsten und nach gebuchteten und glatten Küsten sowie die Trennung vonGezeitenküsten und gezeitenschwachen Küsten. Möglich ist auch eine Ausgliederung strukturbedinger Küstentypen (wie Längsküsten, Querküsten und Diagonalküsten), je nachdem, an welche geologische Festlandsstruktur das Meer angrenzt. Die Kategorie der tektonisch bewegten Küsten (Hebungsküste und Senkungsküste) wurde um auftauchende und untertauchende Küsten erweitert. Der durch Niveauänderungen der Strandlinie charakterisierte Küstentyp kann auch dann als solcher ausgegliedert werden, wenn die Trennung von tektonischen Ursachen und glazialisostatischen oder eustatischen Meeresspiegelschwankungen nicht möglich ist. In diesen Komplex fallen beispielsweise auch die verschiedenen Formen der Ingressionsküsten. Zuletzt ist auch die Trennung nach biotischen Merkmalen (z.B. Mangrovenküsten, Korallenküsten) möglich. Zwischen all den einzelnen Küstentypen bestehen mannigfache Übergänge und mögliche Zusammenhänge. Küstenklassifikation.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Küstenterrasse
 
Küstenverlauf
 
     

Weitere Begriffe : anthropogene Form Methode der finiten Differenzen Konvergenzzone

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum