Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Iodargyrit

 
     
  Jodargyrit, Iodoargyrit, Iodsilber, Iodit, Mineral mit der chemischen Formel β-AgI; frisch farblose, an Luft grau, gelb oder bräunlich werdende, dünne, biegsame, fettartig glänzende, leicht schmelzende blättchenförmige Kristalle oder schuppige Aggregate; Härte nach Mohs: 1-1,5; Dichte: 5,7 g/cm3; kristallisiert hexagonal, wandelt sich bei 146ºC in kubisches, rotes α-AgI um; Vorkommen: in Oxidationszonen von Silberlagerstätten in ariden Gebieten als sekundäres Mineral, z.B. Mexiko, Chile, Broken Hill (Australien), Nevada und Arizona (USA).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Iod
 
Iodate
 
     

Weitere Begriffe : Bezugsrahmen Farbsättigung Sickerhöhe

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum