Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Hum

 
     
  [pl. Humi], isolierte Gesteinskuppe aus verkarstungsfähigem Gestein, die aus einer Polje aufragt. Humi sind oft steilwandig und setzen mit deutlichem Knick auf der Poljenebene auf. Im Gegensatz zu den Karstkegeln (Kegelkarst) der Tropen sind es singuläre Erscheinungen. Der geomorphologische Begriff ist von dem Namen eines Einzelberges im Popovo-Polje übernommen.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Hugershoff
 
Humanökologie
 
     

Weitere Begriffe : Glanzbraunkohle ptygmatische Faltung Minimumgesetz

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum