Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Hängetal

 
     
  von einem kleineren Nebengletscher, meist als kleines, glazial überformtes Trogtal, ausgebildetes Seitental, das hoch über dem Talbodenniveau des Haupttales in dieses einmündet (Trogtal Abb.). Infolge geringerer Eismächtigkeit konnte sich der Gletscher des Nebentals nicht so stark eintiefen wie der im Haupttal. Da das Haupttal, durch die intensivere und länger wirksame glaziale Überformung, zu einem tieferen Trogtal mit steilen Trogwänden ausgebildet wurde, kann die "hängende" Mündung (Mündungsstufe) des Nebentales hoch oben an der Trogtalwand oft gut erkannt werden. Hängetäler sind v.a. in den kristallinen Zentralalpen zu finden. Die Bäche dieser Nebentäler haben sich aufgrund der hohen Reliefenergie in Form einer Schlucht oder Klamm tief eingeschnitten (rückschreitend Erosion).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Hängegletscher
 
Härte
 
     

Weitere Begriffe : Zeigerpflanzen IPMS tetragonales Prisma

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum