Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Glatthang

 
     
  wenig gegliederter, in der Regel zwischen 25° und 35° geneigter Felshang, der entweder völlig frei liegt oder nur von einem sehr geringmächtigen Schuttschleier bedeckt wird. Glatthänge entstehen durch intensive Verwitterung (insbesondere Frostverwitterung) im Zusammenhang mit flächenhafter Denudation (sog. Versatzdenudation).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Glatteis
 
Glaukonit
 
     

Weitere Begriffe : Wandersonde punktförmige Gründung Durchschlagsröhre

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum