Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Frostgare

 
     
  ist eine Form der Gefügeentwicklung, bei der durch Gefrieren die grössten vorhandenen Eiskristalle wachsen, wobei eine Entwässerung der Umgebung der Eiskristalle erfolgt. Die damit verbundene Bildung und Schrumpfung von Aggregaten ist in tonreichen Böden häufig die einzige Form der Ausbildung eines bestellfähigen Oberbodens. Dieses Krümelgefüge ist instabil, wenn Feuchtigkeit nach Abtauen zur Übernässung und damit Zerstörung der Krümel führt (Minutenböden).  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Frostempfindlichkeitsklasse
 
Frostgehalt
 
     

Weitere Begriffe : Gletscherkartierung Distrometer Spodosols

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum