Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Flachmuldental

 
     
  Spülmuldental, nach J. Büdel und H. Louis die charakteristische Talform für die Zone der Flächenbildung in den wechselfeuchten Tropen. Flachmuldentäler besitzen einen weitgespannten, muldenförmigen Querschnitt (Spülmulde), haben ein unregelmässiges Gefälle und sind nicht durch deutliche Talhänge von ihrer Umgebung abgesetzt. doppelte Einebnungsfläche Abb.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Flachmoortorf
 
Flachseismik
 
     

Weitere Begriffe : Amplitude-Versus-Offset DDT Gelberden

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum