Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Erdöl-Muttergestein-Korrelation

 
     
  geochemische Korrelation, die auf der Erkennung der Ähnlichkeiten zwischen Erdöl und Muttergestein basiert. Entsprechende Verteilungsmuster von Kohlenwasserstoffen und Nichtkohlenwasserstoffen werden typischerweise als Korrelationsparameter benutzt, besonders solche mit sehr speziellen chemischen Strukturen wie die Verbindungen der Steroid- und Terpenoidklassen. Das 12C/13C-Isotopenverhältnis (12C/13C) wird insbesondere zur Korrelation von Öl und Bitumen zu einem bestimmten Kerogen benutzt. Sowohl bei sehr reifem als auch durch Biodegradation verändertem Öl sind die Korrelationsmöglichkeiten stark eingeschränkt.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Erdöl
 
Erdöl-Zusammensetzung
 
     

Weitere Begriffe : Richter Pollution Sekundärzersetzer

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum