Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Eisbrecher

 
     
  Spezialschiff für den Einsatz in eisbedeckten Gewässern zur Öffnung von Schiffahrtswegen und Forschung. Bei der Eisfahrt schiebt sich der verstärkte, im Bereich des Vorderstevens flach ansteigende Schiffsrumpf auf die Eisdecke, die unter der Auflast bricht und evtl. unterstützt durch ein spezielles Bugdesign zu den Seiten verdrängt wird. Während allgemein dieselelektrische Antriebe vorherrschen, betreibt Russland eine Atomkraft-Eisbrecherflotte für den Einsatz in der Nordostpassage und im arktischen Ozean. Leistungsfähige Eisbrecher können im Dauerbetrieb bis 2 m mächtiges, ebenes Eis brechen. Durch wiederholtes Rammen können Presseisrücken (Meereis) bis mehr als 5 m Mächtigkeit durchfahren werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Eisbrücke
 
Eisbrei
 
     

Weitere Begriffe : Altpunkt magnetische Reinigung Platin

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum