Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Durchschallungsverfahren

 
     
  seismisches Verfahren zur Erkundung und Beurteilung von Baugrund. In diesem Verfahren werden die Wellenlaufzeiten zwischen Schusspunkt und Geophonen gemessen. Es dient v.a. zum Auffinden oberflächennaher Hohlräume und kann auch zum Erkennen von Bereichen lockerer Lagerung verwendet werden. Der Erfolg von Dichtungs- und Verfestigungsinjektionen, z.B. unter Talsperren, kann so ebenfalls überprüft werden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Durchpressmethode
 
Durchschlagsröhre
 
     

Weitere Begriffe : badlands zonale Kugelfächenfunktionen Taschenatlas

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum