Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Dichteverteilung der Erde

 
     
  die mittlere Dichte der Erde beträgt 5,517±0,004 g/cm3. Sie nimmt nach innen stetig zu (Abb.) und springt an den Diskontinuitäten im Erdmantel und an den Grenzen der einzelnen Erdschalen zu höheren Werten. An der Grenze des unteren Mantels zum äusseren Kern springt die Dichte zu einem deutlich höheren Wert, bedingt durch die unterschiedliche chemische Zusammensetzung (chemische Zusammensetzung der Erde).

Dichteverteilung der ErdeDichteverteilung der Erde: geschätzte Dichteverteilung und P- und S-Wellen-Geschwindigkeiten des Erdmantels und Erdkerns.
 
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Dichteströmung
 
Dichtigkeit des Baugrunds
 
     

Weitere Begriffe : Calciturbidit Brechungsgesetz Jahresnettoakkumulation

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum