Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung

 
     
  DGPF, 1909 Gründung als wissenschaftlicher Verein für Photogrammetrie in Jena; seit 1911 Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Photogrammetrie; als Organ der Gesellschaft erschien seit 1926 die weltweit erste photogrammetrische Fachzeitschrift "Bildmessung und Luftbildwesen" (BuL), die 1990 in "Zeitschrift für Photogrammetrie und Fernerkundung" (FPF) umbenannt wurde. Seit 1997 ist die "Zeitschrift Photogrammetrie-Fernerkundung-Geoinformatik" offizielles Organ der DGPF. Ziele der DGPF sind die Pflege und Förderung der Photogrammetrie und Fernerkundung und ihrer Anwendungen auf der Grundlage von Bilddaten aus dem Weltraum bis zum Nahbereich, der Ausbildung an den Hoch- und Fachschulen sowie der Fortbildung ihrer Mitglieder durch Arbeitskreise und wissenschaftlich-technische Jahrestagungen. Die auf den Jahrestagungen vorgetragenen Beiträge werden in der Schriftenreihe "Publikationen der Deutschen Gesellschaft für Photogrammetrie und Fernerkundung" veröffentlicht.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Deutsche Gesellschaft für Kartographie
 
Deutsche Grundkarte
 
     

Weitere Begriffe : Blattsilicate KLVL Felsabbau

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum