Lexikon Geologie Geografie Geowissenschaften  
Suche :        
   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   #   

 

 
 

Bodenkriechen

 
     
  langsame Bewegung ohne Ausbildung von Abrissformen. Die Hauptbewegung entspricht einer bruchlosen plastischen Verformung mit Horizontalverschiebung im Fussbereich. Kriechen von Böden ist jahreszeitlich an unterschiedliche Wassergehalte, Bodentemperaturen und Bodenchemismen gebunden.  
 

 

 

 
 
Ein Bookmark auf diese Seite setzen:
 
 

 

 

 
 
<< vorheriger Begriff
 
nächster Begriff >>
Bodenkonvention
 
Bodenkriecher
 
     

Weitere Begriffe : Fallrichtung Squidmagnetometer Deckenmulde

 

 
Startseite GeoDZ
Copyright © 2010 GeoDZ.com. All rights reserved.  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Impressum